Zusatzinfos zu Initiativen beim Festival

 

Donnerstag, 16. März 2017

17:45 Uhr - Klimaschützer gegen Stromriesen 

19:30 Uhr - Eröffnung mit «The Borneo Case»

Bruno Manser Fond

 

Freitag, 17. März 2017

17:00 Uhr - Engadin - Wildnis der Schweiz 

17:45 Uhr - Multimediavortrag - Die Rückkehr der Bartgeier in die Alpen 

19:00 Uhr - Freightened 

21:15 Uhr - Projekt A

 

Samstag, 18. März 2017

11:30 Uhr - Wastecooking 

 

13:45 Uhr - Passion for Planet  

 

16:00 Uhr - Mikroplastik im Meer

 

18:00 Uhr - Tomorrow

 

Transition Zürich - Jasmin Helg

Renato Nüesch, Umwelt Arena, Spreitenbach

Frank Meissner, meh als gmües

 

Simon Gysel, s'o la vie - Gastwirtschaft aus Solidarischer Landwirtschaft

  • Ziel: 400 Mitglieder, die regelmässig Speisen und Getränke geniessen, die das KonsumentInnen-Herz höher schlagen lassen: bio, lokal, saisonal, fair und fast wastefrei
  • Kontakt: salut@solavie.ch


Amadeus Wittwer, Energie Genossenschaft Schweiz (EGch)

 

Einige Übersicht "wandellustiger" Orte in Zürich 

Stichwort: Quartier-/Komplementärwährungen

  • Planspiel Quartierwährung am Sa 8.4. 13:30-17:30, Offen für alle - Freunde mitbringen bringt eure Freunde mit. Infos und Anmeldung 
  • Tauschen statt Kaufen mit Exsila-Punkten

 

21:00 Uhr - Citizenfour

 

Sonntag, 19. März 2017

11:30 Uhr - Doctor Jack  

 

14:00 Uhr - Captain Fantastic

17:00 Uhr - Flucht nach Europa 

19:30 Uhr - Before the Flood 

 Zum Detailprogramm